Leistungen

 

Bilder Leben Sterben14 

Die Sonne in Deinem Lachen,

die Sonne in Deiner Stimme,

die Sonne in Deinem Wesen.

Deine Sonne, sie wird uns fehlen.

 

 Unsere Leistungen für Sie:

  • Erstberatung täglich von 0-24 Uhr auch an Sonn- und Feiertagen unter 03353/7551
  • Informationsgespräch in unserem Büro in der Herrengasse 14 in Oberschützen oder auf Wunsch auch gerne bei Ihnen zuhause. Festlegen der Termine und des Begräbnisablaufes

  • Versorgen und Ankleiden des Verstorbenen

  • Überführungen vom Sterbeort in die jeweilige Aufbahrungshalle bzw. ins Krematorium

  • Erledigung sämtlicher Behördenwege (Gemeinden, Standesamt, Krankenhaus, Pflegeanstalten,...)

  • Gestaltung und Druck der Trauerparten, Sterbebilder, Foto mit Bilderrahmen für die Aufbahrung, etc.

  • Organisation und Koordinierung des Begräbnisablaufes
    • Verständigung des Steinmetz für Grababtragung- und Wiederaufstellung

    • Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung mit Pfarrer/geistlicher Vertretung

    • Bestellung von Sarggesteck, Blumen/Kränzen. Anstelle von Blumen kann eine Spende(Kranzablöse) für eine karitative Einrichtung oder die Kirche erbeten werden. Dies kann auf den Parten bekannt gegeben werden. Entsprechende Erlagscheine werden von uns angefordert und am Friedhof aufgelegt.

    • Organisieren von Totengräber, Träger, Kreuzträger, Mesner, Glockenläuten, musikalischer Begleitung, ...

    • Vermittlung Totenmahl

  • Durchführung der Trauerfeierlichkeiten nach Ihren Wünschen

  • direkte Abrechnung mit dem Wiener Verein oder einer anderen Vorsorgeversicherung

  • Danksagungskarten

  • Trauerratgeber (auch Verleih von Büchern für jedes Alter)

  


 

BESTATTUNGSARTEN

Die Erdbestattung 

Hier wird der Verstorbene in einem Holzsarg am Friedhof von der Trauergemeinde verabschiedet und in einem Erdgrab beigesetzt. Dies erfolgt in der Regel innerhalb von 3 bis 7 Tagen. Den Beerdigungstermin bestimmen wir gemeinsam mit Ihnen in direkter Absprache mit Ihrer gewünschten geistlichen Vertretung bzw. mit den Behörden. Bitte erkunden Sie, ob in Ihrem engeren Familienkreis Angehörige verreist sind oder durch sonstige nicht verschiebbare Termine verhindert sind. Wir werden uns natürlich bemühen, dies bei der Terminplanung weitgehend zu berücksichtigen.

 Sargaufbahrung10  Hochreiter Aufbahrung11 
Kuber 2013 11 05 33  Sargaufbahrung08

 

Die Feuerbestattung

kann auf 2 Arten organisiert werden:

1.) Verabschiedung des Verstorbenen im Sarg

Der Verstorbene wird im Sarg auf dem Friedhof mit einer Trauerfeier verabschiedet, die der Erdbestattung fast gleicht. Einzig am Ende der Verabschiedung wird der Sarg nicht zum Grab begleitet, sondern mit unserem Bestattungswagen ins Krematorium überführt.

In diesem Fall findet die Urnenbeisetzung zu einem späterem Zeitpunkt meist im engsten Familienkreis statt. Urnenaufbahrung03

 

2.) Verabschiedung und Beisetzung der Urne

Der Verstorbene kann auch direkt vom Sterbeort im Kremationssarg in die Feuerhalle überführt werden. Die Urnenbeisetzung kann dann im gleichen feierlichen Rahmen wie eine Erdbestattung abgehalten werden. Diese Variante eignet sich besonders, wenn der Sterbeort weiter weg liegt oder die Beisetzung aus terminlichen Gründen erst später stattfinden kann, ist aber auch innerhalb weniger Tage möglich.

Auch die Aufbahrung einer Urne kann sehr individuell und feierlich gestaltet werden.

Urnenaufbahrung00 20160909 123958     Urnenaufbahrung07  Brandstädter 4

Über alternative Bestattungsarten wie Baumbestattung in einem Parkfriedhof, Seebestattung, Erinnerungsdiamant etc. informieren wir Sie auf Anfrage gerne persönlich.

template joomlatemplate joomla gratuit
2017  Bestattung Kirnbauer   globbers joomla templates